E-Mail 089 - 890 261 62Sie haben Fragen oder benötigen unsere Hilfe? Klicken Sie hier

Mobiles Arbeiten

Es gibt verschiedene Wege und Möglichkeiten, Sie bzw. Ihre Mitarbeiter von unterwegs an Ihr Firmennetzwerk anzubinden. Oft wird nur eine einfache Möglichkeit gesucht, einen gesicherten Zugriff auf gemeinsame Daten und die firmeninterne Kommunikation zu gewährleisten. Mit den neuesten Windows Server Versionen haben sie jedoch noch sehr viel mehr Möglichkeiten.

Remote Arbeiten

Mit einem Windows SBS oder Terminalserver können Sie auch außerhalb des Büros mit sämtlichen Anwendungen arbeiten und haben alle Daten zur Hand. Insbesondere der Zugriff auf zentral installierte Datenbanken ist damit problemlos umzusetzen. Trotzdem hält sich der Einrichtungs- und Administrationsaufwand in Grenzen und erlaubt es so auch kleineren Firmen, diese praktischen Möglichkeiten zu nutzen. Mit größeren Servern erhalten Sie die Möglichkeit nicht nur Daten sondern auch Applikationen zentral bereitzuhalten oder gar Ihren Mitarbeitern komplett virtuelle Arbeitsumgebungen zur Verfügung zu stellen.

Mobil Arbeiten

Die am häufigsten mobil eingesetzten Geräte sind sicher Notebooks. Hier gilt es viele sicherheitstechnische wie auch ergonomische und nutzerfreundliche Aspekte ins Kalkül zu ziehen, damit der Einsatz im Büro genau so funktioniert, wie sonst wo auf der Welt. Wir empfehlen die FUJITSU Lifebooks. Sie laufen zuverlässig, sind in verschiedenen Leistungsklassen und Displaygrößen erhältlich und zeichnen sich durch geschmackvolles Design aus.

Die Anbindung von Windows Mobile Geräten, iPhones, iPads, MacBooks oder anderen Smartphones an Ihr Firmennetzwerk setzen wir ebenfalls gerne für Sie um. So haben Sie und Ihre Mitarbeiter auch unterwegs ohne Notebook vollen und gesicherten Zugriff auf Ihre Daten. In Ihrer Firma gilt „Bring your Own Device“ und Ihre Angestellten arbeiten auf eigenen Geräten? Dann sind spezielle Sicherheitsvorkehrungen und Virenschutzlösungen nötig. Für alle mobilen Geräte, die für Ihre Firma im Einsatz sind, empfehlen wir das Panda Cloud System Management. Damit können diese einfach und zentral überwacht werden.

RISIKEN MINIMIEREN

Im Falle des Abhandenkommens eines mobilen Gerätes ist ermöglicht das Panda Cloud System Management eine Löschung per Remote-Zugriff, um Firmendaten zu schützen. Außerdem können wir mit geeigneten Maßnahmen wie z.B. einer kompletten Verschlüsselung Ihrer Festplatte vorbeugen. Angefangen bei der passenden Kennwort-Strategie über die Ortung und Wiederbeschaffung von Geräten bis eben zum Löschen sensibler Daten aus der Entfernung ist vieles möglich, um Ihre Daten bestmöglich zu schützen und nichts dem Zufall zu überlassen.

Wollen Sie mehr über mobiles Arbeiten erfahren? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

  • DigiPhant Support

    Wir helfen Ihnen gerne bei allen Fragen oder Problemen. Sie haben folgende Möglichkeiten:

     

    Fernwartung

    Wenn einer unserer Mitarbeiter Sie bittet, die Software "Teamviewer" zu starten, können Sie diesen hier vorkonfiguriert herunterladen. Die Nutzung des Teamviewers ist sehr einfach und unbedenklich. Wir führen Sie gerne durch die einzelnen Schritte.

    Virenscan

    Bei Verdacht auf eine Infektion Ihres Arbeitsplatzrechners können Sie hier einen Virenscan online vornehmen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, falls hierbei etwas gefunden wird oder Sie sich über das Ergebnis nicht sicher sind.

    E-Mail

    Schreiben Sie uns doch Ihr Anliegen in einer kurzen Mail. Bitte beschreiben Sie Ihre Frage bzw. Ihr Problem so genau wie möglich und vergessen sie dabei nicht die Angaben zu eingesetzter Hard- und Software inkl. der jeweiligen Versionsnummer.

    Rückruf

    Hinterlassen Sie uns Ihre Telefonnummer, wir rufen Sie gerne sobald wie möglich zurück.


    Felder mit einem * sind Pflichtfelder





     

    Kontakt

    Nikolaus-Rüdinger-Str. 17
    80999 München
    Tel (089) 890 261 62
    Fax (089) 890 261 64